Stellenangebote Landschaftsgärtner Hamburg

Stellenangebote

Sie sind ein gelernter Landschaftsgärtner (Vorarbeiter)?


Sie möchten sich verändern?

Sie haben Spaß an kreativer und selbsständiger Arbeit?

Sie haben den Wunsch nach einem sicheren und kreativen Arbeitsplatz?

Sie möchten mit netten und engagierten Kollegen arbeiten?

Sie haben Interesse an Organisation und Baustellenabläufen?

Sie besitzen den Führerschein Kl. BE?


Rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Sie

Sie sind ein gelernter Landschaftsgärtner?


Sie möchten sich verändern?
Sie haben Spaß an kreativer und selbsständiger Arbeit?
Sie haben den Wunsch nach einem sicheren und kreativen Arbeitsplatz?
Sie möchten mit netten und engagierten Kollegen arbeiten?
Sie besitzen den Führerschein Kl. BE?

Rufen Sie uns an! 

Wir freuen uns auf Sie

Ausbildung bei Galabau Harms Hamburg Altenwerder

Ausbildung

Sie möchten einen abwechslungsreichen und kreativen Beruf erlernen?


Sie arbeiten auch bei Wind und Wetter gerne im Freien?

Sie mögen Pflanzen und verwenden gerne natürliche Rohstoffe?

Sie möchten Ihre Ausbildung zusammen mit anderen Azubis und Praktikanten machen?

Sie möchten mit einem Praktikum in unseren Beruf reinschnuppern?


Rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Sie und klären gerne Ihre Fragen!

Steuervorteile mit Gartenpflege durch Galabau Harms Hamburg Altenwerder

Steuervorteil

Gartenpflege ist absetzbar!


Als sogenannte haushaltsnahe Dienstleistung ist die Pflege und Umgestaltung des eigenen Gartens steuerlich absetzbar: Gemäß § 35a Abs. 2 Einkommensteuergesetz (EStG)  kann so die Einkommenssteuer um bis zu 600,- Euro/ Jahr gemäßigt werden. Konkret werden 20 % der nachgewiesenen Aufwendungen für Arbeitsleistung bis maximal 4.000,- Euro / Jahr  von den Finanzämtern anerkannt.


Dieser Steuervorteil wird allen Privathaushalten auch für Gartenpflege und -renovierung gewährt. Der Steuerpflichtige muss die Dienstleistung dabei unmittelbar empfangen haben. Voraussetzung ist zudem, dass ein selbstständiger Landschaftsgärtner den Auftrag ausführt und die Kosten sowie die bargeldlose Zahlung durch Rechnung und Kontoauszug der Bank nachgewiesen werden. Barzahlungen werden vom Finanzamt nicht anerkannt!
Abzugsfähig ist nur die reine Arbeitsleistung. Materialkosten sowie Aufwendungen für die Neu- oder Ersatzbepflanzung werden nicht berücksichtigt. Daher empfiehlt es sich, die Rechnungen für Arbeitsleistung und Material- bzw. Pflanzenkosten getrennt ausstellen zu lassen.


Sprechen Sie uns darauf an!